Exit

Spiegelt die Siebte Bruckners den Zenit im Leben des Komponisten wieder, so ist sie auch Mittelpunkt und Achsenmoment im großen Symphoniekonzert der Brucknertage St. Florian: Der weltweit erste komplette Bruckner-Zyklus aus der Stiftsbasilika, dem “Kraftort” Bruckners, und seit 2013 unter der Leitung des international aufstrebenden Dirigenten Rémy Ballots preisgekrönt, erreicht am heurigen 17. August zusammen mit dem Altomonte Festivalorchester die Mitte des langfristigen Zeitplanes.
Erneut wird das Konzert live für den CD-Release beim Wiener Label Gramola mitgeschnitten und auch – zum zweiten Male nach 2017 – als Virtual Reality-Konzertfilm produziert. Die “Brucknertage-CD-Box” wird sich damit zur Hälfte füllen.
Mehr Informationen:
www.brucknertage.at
www.altomonteorchester.at
www.gramola.at

Close
Go top